Antipasti Toast

 

Antipasti Toast

4EL Kaestler Bio-Kräuterbutter mit Knoblauch
4EL Frischkäse
4 Toasts
2 Spitzpaprika rot
1 Aubergine
1 Zucchini
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Parmesan, gerieben

Aubergine und Zucchini in Scheiben schneiden, den Paprika halbieren. Alles auf ein Backblech legen, jede Scheibe sehr gut mit Olivenöl bestreichen. Bei 220 Grad Oberhitze grillen, bis es ganz leicht gebräunt ist. Abkühlen lassen. Den Frischkäse mit der Kräuterbutter gut vermischen und je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Das Toastbrot im Toaster rösten und jedes Brot mit der Kräuter-Frischkäsemasse bestreichen. Jede Scheibe dekorativ mit dem gegrillten Gemüse belegen. Zum Schluss mit geriebenem Parmesan bestreuen.

Et voila: Schließe die Augen und versetze Dich an die warme Küste des Gardasees, während Du dieses italienischen Snack genießt.

Tipp: Macht ein paar mehr davon und genießt die Reste kalt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.