Käse-Kräuter-Crêpes

 

Käse-Kräuter-Crêpes

Für den Teig:
50g Kaestler Kräuterbutter ohne Knoblauch
500ml Milch
250g Dinkelmehl
3 Eier
1 Prise Salz
Für die Füllung:
100g Ziegen- oder Schafskäse
1-2 Birnen
Walnüsse nach Wunsch

Für den Teig das Mehl mit der Milch und den Eiern schaumig rühren. Die Kräuterbutter schmelzen und mit der Masse vermengen. Zum Schluss noch eine Prise Salz dazu geben. Eine Pfanne mit etwas Fett erhitzen und die Pfannkuchen so dünn wie möglich ausbacken.
Für die Füllung die Birnen in dünne Scheiben schneiden und den Käse ebenfalls zerkleinern. Nun die Pfannkuchen zweimal zusammenlegen, sodass man Taschen hat. Jede Tasche mit etwas Käse und einer Scheibe Birne füllen. Alles auf einen Teller legen und in den vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Umluft ca. 5 Minuten backen.

Et voila: Lass Dir diese super leckere, herzhafte und zuckerarme Nachspeise schmecken!

Tipp: Cashew-Kerne, Haselnüsse oder Mangos passen ebenfalls super!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.