Kürbis Toast

 

Kürbis Toast

100g Kaestler Bio-Kürbisbutter
175g Frischkäse
4 Toasts
2 Kugeln Mozzarella
1 kleinen Hokkaidokürbis
1 Spitzpaprika rot
Salz
Pfeffer
Chili

Den Frischkäse mit der Kürbisbutter gut vermengen und bei Bedarf noch mit Salz, Pfeffer und evtl. Chili abschmecken. Den Kürbis waschen, vierteln und in dünne Streifen schneiden. Den Paprika in kleine Würfelchen schneiden und die Lauchzwiebeln in dünne Ringe. Den Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden.
Die Toastscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Jede Scheibe gut mit der Frischkäse/Buttermasse bestreichen, darauf dann die Mozzarellascheiben legen. Die Hokkaidoscheiben auf den Toast dekorieren und die Paprikawürfel und Lauchzwiebelringe darüberstreuen. Bei 200 Grad Umluft ca. 8-10 Minuten backen – fertig!

Et voila: Fruchtig, knackig, frisch! Ein absoluter Kürbis-Hochgenuss…

Tipp: Wie wärs mit noch ein bisschen extra Käse? Und noch etwas mehr? Und noch mehr? Noch viel mehr! KÄÄÄSEE!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.