Pilz-Bruschetta

 

Pilz-Bruschetta

Bio-Steinpilzbutter nach Belieben
200g Champignons
4 Ciabatta Scheiben
2 Birnen
1 Stange Frühlingszwiebel
1 Paprika
1 Knoblauchzehe
Zucker
Salz
Pfeffer
Oregano
Basilikum
Olivenöl

Champignons säubern und die Birnen waschen. Alles in Scheiben bzw. Stücke schneiden. Paprika waschen und würfeln. Frühlingszwiebel waschen und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln. Champignons in der Pfanne bei starker Hitze auf jeder Seite ca. 2 min anbraten. Anschließend mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum nach Belieben würzen.
Birnen in der Pfanne mit etwas Zucker karamellisieren. Ciabatta in Scheiben schneiden und in der Pfanne mit dem gehackten Knoblauch und Olivenöl scharf anbraten.
Die Birnen und die Champignons auf Ciabatta Scheiben verteilen und mit Paprika würfeln und Frühlingszwiebeln garnieren. Zum Schluss oben drauf etwas Kaestler Bio-Steinpilzbutter als Topping.

Et voila: Ein ein gesunder Happen für zwischendurch oder ein super leckerer pilziger Vorspeisensnack!

Tipp: Probiert doch mal verschiedene pimp-my-Brotzeit Ideen aus, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und wenn ihr was leckeres kreiert habt, lasst es uns gerne wissen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.