Spinat mit Spiegelei, Kartoffeln und Bio-Kräuterbutter ohne Knoblauch

Spinat mit Spiegelei, Kartoffeln und Bio-Kräuterbutter ohne Knoblauch

100g Bio-Kräuterbutter ohne Knoblauch
200g Spinat
50ml Sahne
8-10 Kartoffeln
2-4 Eier

Zunächst Wasser salzen und erhitzen. Parallel die Kartoffeln schälen und halbieren. Die Kartoffeln in das siedende Wasser geben. Den Spinat in einen Topf geben und erhitzen. Sahne und Bio-Kräuterbutter ohne Knoblauch hinzugeben, bei niedriger Hitze aufschmelzen lassen und verrühren. Einen Schuss Öl in eine Pfanne geben, Eier anschlagen und als Spiegeleier in die Pfanne geben. Auf dem Teller nun Kartoffeln, Spiegeleier und Spinat anrichten. Kann bspw. durch Röstzwiebeln weiter verfeinert werden.

Et voila: Genieße den speziellen Kick für den Spinat und die hervorragende Kombination mit Eiern und Kartoffeln bei diesem super einfachen Gericht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.